Landesehrenbrief für Jochen Kühl und Thorsten Uhl

14:03:28 05.11.2019

Pressemitteilung 15/2019
Der Hessische Ministerpräsident vergibt den Ehrenbrief des Landes Hessen für besonderes ehrenamtliches Engagement - seitdem der SPD - Ministerpräsident Oswald diesen 1973 stiftete. Über die Vergabe entscheiden OberbürgermeisterInnen oder Landräte/rätinnen wie für den Kreis Offenbach. Der Landrat des Kreises Offenbach Oliver Quilling entschied sich Anfang November 2019 für die Vergabe des Landesehrenbriefes auch für Stadtverordnete der SPD Langen - Jochen Kühl und Thorsten Uhl.

Jochen Kühl ist bereits seit 2006 Stadtverordneter und insbesondere in Hessen bekannt für sein Engagement bei der Basketballabteilung des TV Langen, die er von 1975 bis 2008 leitete. Er ist Mitbegründer des Sportfördervereines in Langen, welcher ab 2001 als Dachverband für mehr als ein Dutzend Langener Sportvereine für mehr Jugendarbeit und insbesondere sportliche Betätigung der Kinder und Jugendlichen zuständig ist. Der ehemalige Justitiar des Deutschen Sportbundes ist nach wie vor im Sportförderverein, in der Basketballabteilung des TV Langen und natürlich als Stadtverordneter der SPD Langen aktiv.

Thorsten Uhl ist ebenfalls seit 2006 Stadtverordneter und seit langem aktives (Vorstands-)Mitglied der SSG Langen. Als Fachinformatiker trägt er zur Datensicherheit rund im Kreis Offenbach bei.

In der Bildergalerie sind zwei weitere Bilder enthalten - insbesondere auch das Gesamtbild der geehrten Ehrenamtlichen.


im Bild (v.l.n.r.): Landtagsabgeordneter Hartmut Honka, Landrat Oliver Quilling, Thorsten Uhl

Materialien zum Thema

Angebote zum Artikel

Materialien und Serviceangebote

Nächstes Event

Weitere Termine...

Aktuelle Meldungen:

07.Dezember - Pressemitteilung 20/2020
Wider die Kita-Gebührenerhöhung ! SPD - Fraktion wehrt sich - für die Langener Familien

Nachdem nun die Grundsteuererhöhung nur leicht abgeschwächt als weitere Belastung auf alle Bürger und Bürgerinnen Langens zukommt, sollen auch noch die Gebühren für die Kitas erhöht werden. Die SPD - Fraktion wehrt sich.
 

23.September - Pressemitteilung 16/2020
Jahreshauptversammlung der SPD Langen - mit Abstand den Weg in die Zukunft finden

Erstmals fand die Jahreshauptversammlung der SPD Langen im Großen Saal der Stadthalle statt - wo sich dann abstandswahrend 30 Mitglieder einfanden, um das Vergangene Revue passieren zu lassen, und dennoch einen zuversichtlichen Blick in die Zukunft zu wagen. Die Mitglieder wählten den Vorstand - und es gab keine Überraschungen.
 

18.September - Pressemitteilung 15/2020
Wider Gebührenerhöhung, pro Bürgerentlastung !

In der Sitzung vom 10.09.2020 hat die Stadtverordnetenversammlung auf Veranlassung des neuen Bürgermeisters und mit den Stimmen der CDU/FDP/NEV/UWFB eine Gebührenerhöhung beschlossen, welche 10 % mehr an Kitagebühren und teils noch höhere Aufschläge bei den Angeboten der Musikschule und der Stadtbibliothek bedeutet. In Krisenzeiten ist dies der falsche Weg, so Angelika Gottschling für die SPD Fraktion.
 



Jusos Langen - Egelsbach




Postanschrift:

SPD Langen
Postfach 1721
63027 Langen

Informiert bleiben !

Bleib informiert! Mitmachen auf SPD.de