Nachrichten

13.02.2018 Der Koalitionsvertrag -vorgestellt von Dr. Sascha Raabe

Der Koalitionsvertrag -vorgestellt von Dr. Sascha Raabe

Nachdem die eigentlichen Koalitionsverhandlungen nun relativ zügig beendet worden sind, veranstaltet die SPD Langen für die Ortsvereine Dreieich, Egelsbach, Neu-Isenburg und natürlich Langen am Samstag ab 13 Uhr eine Informationsveranstaltung mit Dr. Sascha Raabe, der seit 2002 Mitglied des Bundestags ist. In der Neuen Stadthalle (Tagungsraum 2)wird der Bundestagsabgeordnete aus dem Main-Kinzig-Kreis über die Koalitionsvereinbarung referieren, im Anschluss diskutieren die hoffentlich zahlreich erschienenen Mitglieder der vier Ortsvereine über den Vertrag.


25.01.2018 Landtagskandidatin Andrea Gerlach tritt für Wahlkreis 44 an

Landtagskandidatin Andrea Gerlach tritt für Wahlkreis 44 an

Andrea Gerlach, die stellvertretende Vorsitzende der SPD im Kreis Offenbach, ist von der Wahlkreiskonferenz für den Wahlkreis 44 (Dreieich, Egelsbach, Langen, Neu-Isenburg) zur Landtagskandidatin gewählt worden. Die Wahlkreiskonferenz fand in Langen statt, mehr als 40 Delegierte trafen sich zur Wahl, wobei die Gastgeber ihre Delegierten vollzählig zur Wahlurne bringen konnten. Die Landtagswahl für Hessen findet voraussichtlich am 28.Oktober statt.


15.01.2018 Ein geselliger Start ins neue Jahr - 2018 kann beginnen!

Ein geselliger Start ins neue Jahr - 2018 kann beginnen!

Fast 150 Menschen versammelten sich in der Neuen Stadthalle, um das Jahr 2018 am 14.01.2018 gesellig, aber auch politisch zu beginnen. Wie immer war der Neujahrsempfang der SPD Langen damit gut besucht. Die Anwesenden konnten der Rede der Generalsekretärin der hessischen SPD zuhören, Nancy Faeser.


15.01.2018 Neues IN Langen erschienen

Neues IN Langen erschienen

Das Mitteilungsblatt der Fraktion der SPD Langen, INLangen, ist erneut erschienen. Pünktlich zum Jahresanfang erfahren alle Langenerinnen und Langener mit der Ausgabe 01/2018 Neues über die hiesige Kommunalpolitik. Der neue Haushaltsplan, die Hessenkasse oder das Thema bezahlbarer Wohnraum - alle Neuigkeiten betreffen unser Langen.


07.01.2018 Der Neujahrsempfang der SPD Langen

Der Neujahrsempfang der SPD Langen

Jedes Jahr ist der Neujahrsempfang der SPD Langen eine unserer bestbesuchten Veranstaltungen. Wir wollen auch 2018 mit Ihnen und Euch auf ein gutes Jahr 2018 anstoßen. Unser Neujahrsempfang findet am Sonntag, den 14.01.2018 ab 17 Uhr (Einlass, Beginn: 17.30 Uhr) statt - wie immer in der Neuen Stadthalle.


15.12.2017 Der Haushalt 2018 - die Rede von Rainer Bicknase

Der Haushalt 2018 - die Rede von Rainer Bicknase

In der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung für 2017 am 14.Dezember stand die Abstimmung über den Haushalt 2018 (also Haushaltsentwurf und das zusätzliche Haushaltssicherungskonzept) an. Der Haushalt ist gegen die Stimmen von der Fraktion Die Linke und der Fraktion FWG angenommen worden. Jede Fraktion erläuterte ihre Sicht auf den Haushalt der Stadt Langen. Für die SPD tat dies Rainer Bicknase, der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion.


12.12.2017 Die Rolle rückwärts - Abschaffung der Kitagebührenstaffelung ist kopflos

Die Rolle rückwärts - Abschaffung der Kitagebührenstaffelung ist kopflos

Die Stadtverordnetenversammlung hat im Dezember 2017 die Abschaffung der einkommensgestaffelten Kitagebühren beschlossen. Die SPD Langen hat diese zusammen mit Bündnis90/Die Grünen vor vier Jahren eingeführt. Die Rückkehr zu starren Kitagebühren ist ein Rückschritt, wie die Fraktionsvorsitzende Margrit Jansen in ihrer Rede vor der Stadtverordnetenversammlung vom 07.12.2017 verdeutlicht hat.


11.12.2017 Karl-Heinz Liebe verstorben - DER erste Stadtrat

Karl-Heinz Liebe verstorben - DER erste Stadtrat

Im Alter von 89 Jahren ist Karl-Heinz Liebe am 30.November 2017 verstorben. Unser jahrzehntelanges Mitglied stand Jahrzehnte in Diensten der Stadt Langen. Ohne Karl-Heinz Liebe sähe Langen heute anders aus.


08.12.2017 70 Jahre Mitglied - Gratulation an Ilse Hosemann !

70 Jahre Mitglied - Gratulation an Ilse Hosemann !

Als sie Mitglied wurde, war die SPD erst kurze Zeit wieder in Deutschland aktiv. Das Heidelberger Programm von 1925 galt noch - dort stand die kürzlich auf dem Bundesparteitag wieder aufgegriffene Idee der "Vereinigten Staaten von Europa". Kurt Schumacher war Vorsitzender; der Kalte Krieg begann. Ilse Hosemann hat in ihren 70 Jahren als Mitglied der SPD gerade in Langen Eindruck hinterlassen. 1999 erhielt sie wegen ihrer Verdienste - auch wegen ihres Engagements für die AWO (Arbeiterwohlfahrt) - das Bundesverdienstkreuz.


04.12.2017 Die Weihnachtsfeier der SPD Langen

Die Weihnachtsfeier der SPD Langen

Wie jedes Jahr endet auch das jetzige mit der Weihnachtsfeier und Ehrungen unserer besonders treuen Mitglieder. Am Samstag, den 02.12.2017 trafen wir uns ab 14.30 Uhr, um einen geselligen Nachmittag im Kreise unserer Mitglieder zu verbringen. Der Vorsitzende Joachim Knapp hatte dieses Mal die Gelegenheit, sogar eine 65 - jährige Mitgliedschaft zu ehren.


Materialien und Serviceangebote

Nächstes Event

Vorstandssitzung
Am 26.02.2018 um 19:30 Uhr
Weitere Termine...

Aktuelle Meldungen:

15.Januar - Pressemitteilung 01/2018
Neues INLangen erschienen

Das neue INLangen ist da - und auch auf dem Neujahrsempfang bereits zur Lektüre gewesen. Ob Haushaltsplan, Hessenkasse oder bezahlbaren Wohnraum - zu diesen und weiteren Themen gibt die Fraktion der SPD in der Stadtverordnetenversammlung im Newsletter Auskunft.
 

14.Dezember - Pressemitteilung 26/2017
Karl-Heinz Liebe verstorben - DER Erste Stadtrat

Ende November ging Karl-Heinz Liebe mit 89 Jahren von uns. Er stand jahrzehntelang im Dienste der Stadt Langen, war mehr als zwanzig Jahre Erster Stadtrat in Langen und war Sozialdemokrat.
 

08. Dezember - Pressemitteilung 24/2017
Ilse Hosemann zum 70. Jahrestag ihrer Mitgliedschaft geehrt

Selten gibt es solche Jubiläen. Ilse Hosemann ist nunmehr seit 70 Jahren Mitglied der SPD - und die einprägsamste Zeit davon hat sie in Langen gewirkt, als Stadtverordnete, in der Arbeit für die Arbeiterwohlfahrt und vielem mehr. Thorsten Schäfer-Gümbel besuchte sie in Schwalmstadt.
 

25.November - Pressemitteilung 23/2017
Die Mitgliederversammlung der SPD Langen

Die dritte Mitgliederversammlung des Jahres nach der Jahreshauptversammlung im Juni und der Mitgliederversammlung im Oktober fand am 18.11.2017 statt - u.a. war die Hessenkasse ein Thema.
 

15. November - Pressemitteilung 22/2017
Margrit Jansen - eine engagierte Kämpferin für die SPD und die Familien hat Geburtstag

Einen runden Geburtstag feiert Margrit Jansen am 15.11.. Seit Jahrzehnten ist sie eine der prägenden Politikerinnen Langens und hat so einiges nicht nur in Langen bewegt.
 

04. August - Pressemitteilung 18/2017
SPD für mehr Sicherheit im Bahnbereich

Die SPD Fraktion hat mit einem Antrag den Magistrat aufgefordert, für mehr Sicherheit im Bahnbereich zu sorgen - mit einer neuen Querung, die zugleich die Stadtteile verbinden kann.
 

22.Juli - Pressemitteilung 16/2017
Der Fotograf Langens - Erwin Schönwälder feiert seinen Geburtstag

Erwin Schönwälder, seit Jahren ehrenamtlicher Stadtrat und seit Jahrzehnten Mitglied der SPD Langen, feiert seinen 65. Geburtstag ! Die SPD Langen gratuliert dem Fotografen Langens.
 

28. Juni - Pressemitteilung 14/2017
INLangen - Ausgabe 2/2017 ist da !

Die zweite Ausgabe des Nachrichtenblattes der Fraktion der SPD Langen ist erschienen. Dieses Mal ist wieder ein Beitrag des Bürgermeisters zur Haushaltssituation enthalten, Pfarrer Zincke berichtet über die Fahrt nach Eisenach (s. auch 12/2017) und weitere kommunale Themen sind dabei.
 

20. Mai - Pressemitteilung 12/2017
Die Eisenach - Fahrt der SPD Langen

Unter Begleitung von Dekan Reinhard Zinke besuchten mehr als 30 Mitglieder und Interessierte auf einer Busreise Eisenach. Die Wartburg, das Luther - Haus und nicht zuletzt die Gedenkstätte "Goldener Löwe" - es gab viel zu besichtigen und einiges zu erfahren.
 

10. April - Pressemitteilung 09/2017
Soziale Gerechtigkeit im Auftrag der Kommune

Im Rahmen einer öffentlichen Fraktionssitzung sprachen der Sozialdezernent im Kreis Offenbach Carsten Müller und Bürgermeister Frieder Gebhardt über die Möglichkeit von Langen und dem Kreis Offenbach, auf Themen wie Chancengleichheit sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einzuwirken.